weitere Informationen LMV3..

Modernes, kostenoptimiertes und zukunftsweisendes System:
- harmonisierte Systemkomponenten
- ein Gerät für Gas- oder Öl-Anwendungen
- Flexibilität durch Parametereinstellungen
- Kommunikation mit Display-Schnittstelle BCI und universeller Modbus-Schnittstelle
- Schrittmotoransteuerung mit präziser Positionierung
- Stellantriebe für Rechts- und Linkslauf (parametriebar) mit Getriebesatz aus Stahl
- verschiedene Anzeigeeinheiten (AZL3x..), kundenspezifische Designs möglich
- einfache Brennereinstellung

Kosteneinsparung bei Montage und Verdrahtung:
- Kosteneinsparung bei Verdrahtung, Montage und Inbetriebnahme
- integrierte Dichtekontrolle
- flexible Brennerkonstruktion - keine Einschränkung durch mechanische Gestänge
- schnelle Inbetriebnahme durch voreingestellte Kurven oder mittels AZL2..
- codierte Steckverbindungen (RAST5) für 230 V-Komponenten
- codierte Steckverbindungen (RAST3,5) für PWM und Analogsignale

Modernes und kosteneinsparendes Servicekonzept:
- Zugriffsebenen, Passwort geschützt oder Tastenkombination
- Anzeige Brennerstatus
- Störmeldung und Störhistorie
- Zusätzliche Feherlangaben wie Betriebsstunden, Leistung, usw.
- Flammenintensität
- Betrieb ohne Display möglich