LGI21..

Die Gasfeuerungsautomaten LGI21.. mit Schaltschrank AGI50.. dienen zur Überwachung und Steuerung von Gasbrennern im intermittierenden Betrieb an Industriöfen. Das Gerät  ist für die Ankopplung an ein Taktsteuersystem an eine SPS und für Impulsbetrieb geeignet.

Allgemeine Merkmale:
- Sehr kurze Wartezeit vor Ventilfreigabe
- Wählbare Sicherheitszeit
- Repetition oder Störabschaltung nach Flammenausfall im Betrieb
- Anzeige Flammensignalstärke und Betriebszustände

Der Feuerungsautomat LGI21.. wird nicht mehr produziert. Als Alternative bieten wir Ihnen eine Montageplatte  mit LME39.. an, die die Funktionalität wie der Automat LGI21.. hat.

Folgendes Zubehör gibt es für LGI21...

(Hersteller: Siemens AG (Industry Sector) vormals Landis & Gyr bzw.
Landis & Staefa)