LFE50..

LFE50 / LFE50A271

Die UV-Flammenwächter LFE50 und LFE50A271 bilden zusammen mit den Flammenfühlern QRA50M/QRA51M ein UV-Flammenüberwachungssystem (DETACTOGYR), das sich selbst überwacht und für Öl- bzw. Gasbrenner im Dauerbetrieb oder mit Einschaltperiode länger als 24 h geeignet ist.

Voraussetzung für den Einsatz des Systems DETACTOGYR ist eine ausreichend große UV-Strahlungsintensität am Einbauort des Flammenfühlers.

Die automatische Inbetriebsetzung und Steuerung der Ölbrenner, Gasbrenner oder Öl-/Gasbrenner muss mit dem Steuerautomaten LEC.. erfolgen. Ein Einsatz zur Überwachung handgesteuerter Brenner ist ebenfalls möglich.

Folgendes Zubehör gibt es für LFE50 und LFE50A271

(Hersteller: Siemens AG, vormals Landis & Gyr bzw. Landis & Staefa)